85

Helmstedt 0,0 - Jerxheim 22,07 - Börßum 45,27 - Seesen 86,09 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47

 

126

(Helmstedt 0,0) - Seesen 86,09 - Herzberg (Harz) 117,93

 

170

(Helmstedt 0,0) - Neuekrug-Hahausen 79,21 (kommend)/79,22 (gehend) - Langelsheim 89,07 - Goslar 95,39

 

8.13 Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt

 

Auszug Streckenkarte 1938

  Helmstedt - Neuekrug-Hahausen - Seesen - Holzminden
(Helmstedt) - Neuekrug-Hahausen - Goslar
(Helmstedt) - Seesen - Herzberg (Harz)

 

Seitenanfang

Helmstedt -0,30
  9,20 + 630 m
Überlänge 430 m =
  9,40
Jerxheim 22,07
Börsum 45,27
Neuekrug-Hahausen 79,21 Langelsheim 89,07
Herzberg (Harz) 117,93 Seesen 86,09 Goslar 95,39
Kreiensen 105,81
Holzminden 150,47

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1938

Helmstedt 0,0 km 38,81 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Helmstedt 38,81
    km 17,72 der Strecke Eilsleben (Bez Magdeburg) 0,02 - Helmstedt 17,72
    km 0,0 der Strecke Helmstedt 0,0 - Oebisfelde 35,54
Büddenstedt 6,51 km 0,0 der Strecke Büddenstedt 0,0 - Trendelbusch 4,22
Schöningen Reichsbahn 10,94 km 189,00 der Strecke Berlin Potsdamer Bf 0,0 - Magdeburg Hbf 141,87 - Eilsleben (Bez Magdeburg) 171,68 - Schöningen 189,00
    km 24,1 der Strecke Oschersleben (Bode) 0,0 - Schöningen Rb 24,1 [Oschersleben-Schöninger Eisenbahn-Gesellschaft (OSE)]
    km 0,0 der Strecke Schöningen 0,0 - Hötzum 31,2 (Braunschweig-Schöninger Eisenbahn) 
Söllingen (Braunschweig) 16,55  
Jerxheim 22,07 km 41,38 der Strecke (Braunschweig Hbf 0,0) - Wolfenbüttel 11,76 - Jerxheim 41,38 - Oschersleben (Bode) Reichsb 65,65
    km 0,0 der Strecke Jerxheim 0,0 - Nienhagen b Halberstadt 32,81
Bk Gevensleben 26,60  
Mattierzoll Rb 30,98 km 20,8 der Strecke Heudeber-Danstedt 0,0 - Mattierzoll Süd 20,8
    km 37,6 der Strecke Braunschweig Nordost 0,0 - Hötzum 10,4 - Mattierzoll Süd 37,6 (Braunschweig-Schöninger Eisenbahn) 
Hedeper 36,69  
Bk Kalme 40,72  
Börßum 45,27 km 23,70 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Wolfenbüttel 11,76 - Börßum 23,70 - Bad Harzburg 47,41
    km 21,3 der Strecke Wasserleben 0,0 - Börßum 21,3 [Osterwieck-Wasserlebener Eisenbahn-Gesellschaft AG (OWE)]
Burgdorf b Börßum 47,95 heute: Werlaburgdorf
Gielde 51,31  
Klein Mahner 55,15  
Salzgitter 60,49  
Ringelheim (Harz) 64,69 km 75,28 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,36 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,63 - Goslar 94,06
Bk Sehlde 68,70  
Lutter (Barenberg) 72,05  
Bk Nauen 75,80  
Neuekrug-Hahausen 79,21  
  km 79,22 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Neuekrug-Hahausen 79,22 - Goslar 95,39 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Klingenhagen 82,90  
Seesen Rb 86,10 km 76,01 der Strecke Braunschweig Nord 0,0 - Drütte 16,52 - Derneburg (Han) 44,20 - Seesen Rb 76,01
  km 86,09 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Seesen 86,10 - Herzberg (Harz) 117,90 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Kirchberg 89,29  
Ildehausen 92,24  
Harriehausen 94,25  
Bk Vogelberg 94,77  
Bk Schachtenbeck 97,33  
Bad Gandersheim 100,01 km 0,0 der Strecke Bad Gandersheim 0,0 - Großdüngen 31,70
Bk Orxhausen 103,40  
Kreiensen 105,81 km 68,81 der Strecke Hannover Hbf 0,0 - Barnten 22,87 - (Abzw nach Abzw Rössing 26,68) - Northeim (Han) 88,56 - Göttingen 108,16 - Dransfeld 123,84 - Hann. Münden 142,03 - Kassel Hbf 166,23
    km 32,7 der Strecke Osterode (Harz) 0,0 - Kreiensen 32,7 [Kreisbahn Osterode (Harz) - Kreiensen]
Tunnelanfang    
Ippenser Tunnel   205 m
Tunnelende    
Bk Greene 110,34  
Tunnelanfang    
NaenserTunnel   884 m
Tunnelende    
Naensen 115,29  
Wenzen 121,09  
Vorwohle 128,63 km 0,0 der Strecke Vorwohle 0,0 - Emmerthal 31,8 (Vorwohle-Emmerthaler-Eisenbahn-Gesellschaft
Lenne (Solling) 130,58  
Bk Lenne 131,70  
Stadtoldendorf 135,65  
Deensen-Arholzen 139,21  
Bk Lobach 142,10  
Bk Bevern 145,15  
Bk Allersheim 147,00  
Holzminden 150,47 km 332,63 der Strecke (Aachen Hbf 1,87) - Scherfelde 283,44 - Holzminden 332,63 
    km 48,86 der Strecke (Altenbeken 0,0) - Abzw Tunnelstation 3,29 - Ottbergen 31,63 - Holzminden 48,86

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1945

Helmstedt 0,0 km 38,81 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Helmstedt 38,81
    km 17,72 der Strecke Eilsleben (Bez Magdeburg) 0,02 - Grenze Sowjetische Besatungszone/Englische Besatzungszone 14,83 - Helmstedt 17,72
    km 0,0 der Strecke Helmstedt 0,0 - Grenze Englische Besatzungszone/Sowjetische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) 16,71 - Grenze Sowjetische Besatungszone/Englische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) 23,67 - Grenze Englische Besatzungszone/Sowjetische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) 34,11 - Oebisfelde 35,54
Neu Büddenstedt 5,49 Streckenumverlegung 1940 durch Tagebau
     
Tunnel L640   50 m
     
Alversdorf 8,75 Streckenumverlegung 1940 durch Tagebau
     
Überlänge 430 m km 9,20 + 630 m= 9,40 (Angabe auf BD-Karte von 1985)
     
Schöningen Reichsbahn 10,94 km 189,00 der Strecke Berlin Potsdamer Bf 0,0 - Magdeburg Hbf 141,87 - Eilsleben (Bez Magdeburg) 171,68 - Grenze Sowjetische Besatungszone/Englische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) 183,99 - Schöningen 189,00
    km 24,1 der Strecke Oschersleben (Bode) 0,0 - Grenze Sowjetische Besatungszone/Englische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) - Schöningen Rb 24,1 [Oschersleben-Schöninger Eisenbahn-Gesellschaft (OSE)]
    km 42,5 der Strecke Braunschwig West 0,0 - Hötzum 10,4 - Schöningen 42,5 (Braunschweig-Schöninger Eisenbahn) 
Söllingen (Braunschweig) 16,55  
Jerxheim 22,07 km 41,38 der Strecke (Braunschweig Hbf 0,0) - Wolfenbüttel 11,76 - Jerxheim 41,38 - Grenze Englische Besatzungszone/Sowjetische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) 47,17 - Oschersleben (Bode) Reichsb 65,65
    km 0,0 der Strecke Jerxheim 0,0 - Grenze Englische Besatzungszone/Sowjetische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) 1,86 - Nienhagen b Halberstadt 32,81
Bk Gevensleben 26,60  
Mattierzoll Rb 30,98 km 20,8 der Strecke Heudeber-Danstedt 0,0 - Grenze Sowjetische Besatungszone/Englische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) - Mattierzoll Süd 20,8
    km 37,6 der Strecke Braunschweig West 0,0 - Hötzum 10,4 - Mattierzoll Süd 37,6 (Braunschweig-Schöninger Eisenbahn) 
Hedeper 36,69  
Bk Kalme 40,72  
Börßum 45,27 km 23,70 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Wolfenbüttel 11,76 - Börßum 23,70 - Bad Harzburg 47,41
    km 21,3 der Strecke Wasserleben 0,0 - Grenze Sowjetische Besatungszone/Englische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) - Börßum 21,3 [Osterwieck-Wasserlebener Eisenbahn-Gesellschaft AG (OWE)]
Burgdorf b Börßum 47,95 heute: Werlaburgdorf
Gielde 51,31  
Klein Mahner 55,15  
Salzgitter 60,49 (Braunschweig Hbf 0,0) - Leiferde b Braunschweig 6,19 - Immendorf 12,73 - Richtung Salzgitter im Bau
Ringelheim (Harz) 64,69 km 75,28 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,36 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,63 - Goslar 94,06
Bk Sehlde 68,70  
Lutter (Barenberg) 72,05  
Bk Nauen 75,80  
Neuekrug-Hahausen 79,21  
  km 79,22 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Neuekrug-Hahausen 79,22 - Goslar 95,39 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Klingenhagen 82,90  
Seesen 86,10 km 76,01 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Leiferde (b Braunschweig) 6,19 - Immendorf 12,73 = km 18,53 - Derneburg (Han) 44,20 - Seesen Rb 76,01
  km 86,10 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Seesen 86,10 - Herzberg (Harz) 117,93 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Kirchberg 89,29  
Ildehausen 92,24  
Harriehausen 94,25  
Bk Schachtenbeck 97,33  
Bad Gandersheim 100,01 km 0,0 der Strecke Bad Gandersheim 0,0 - Großdüngen 31,70
Kreiensen 105,81 km 68,81 der Strecke Hannover Hbf 0,0 - Barnten 22,87 - (Abzw nach Abzw Rössing 26,68) - Northeim (Han) 88,56 - Göttingen 108,16 - Dransfeld 123,84 - Hann. Münden 142,03 - Kassel Hbf 166,23
    km 32,7 der Strecke Osterode (Harz) 0,0 - Kreiensen 32,7 [Kreisbahn Osterode (Harz) - Kreiensen]
Bk Ippensen 108,40  
Tunnelanfang    
Ippenser Tunnel   205 m
Tunnelende    
Bk Greene 110,40  
Bk Bruchhof 112,50  
Tunnelanfang    
NaenserTunnel   884 m
Tunnelende    
Naensen 115,29  
Wenzen 121,09  
Bk Mainzholzen 124,70  
Vorwohle 128,63 km 0,0 der Strecke Vorwohle 0,0 - Emmerthal 31,8 (Vorwohle-Emmerthaler-Eisenbahn-Gesellschaft
Bk Lenne 131,70  
Stadtoldendorf 135,65  
Deensen-Arholzen 139,21  
Bk Lobach 142,10  
Bk Bevern 145,10  
Bk Allersheim 147,00  
Holzminden 150,47 km 332,63 der Strecke (Aachen Hbf 1,87) - Scherfelde 283,44 - Holzminden 332,63 
    km 48,86 der Strecke (Altenbeken 0,0) - Langeland 3,46 - Holzminden 48,86

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1980

Helmstedt -0,30 km 38,82 der Strecke Braunschweig Hbf 3,36 - Helmstedt 38,82
km 17,72 der Strecke Eilsleben (b Magdeburg) 0,02 - Grenze DDR/BRD 14,849 - Helmstedt 17,72
    km -0,10 der Strecke Helmstedt -0,10 - Grasleben Gbf 15,88 - (Grenze BRD/DDR 17,539)
Neu Büddenstedt 5,49 Streckenumverlegung 1940 durch Tagebau
     
Tunnel L640   50 m
     
     
Überlänge 430 m km 9,20 + 630 m= 9,40 (Angabe auf BD-Karte von 1983)
     
Schöningen 10,94  
Söllingen (Braunschweig) 16,55  
Jerxheim 22,07 km 41,38 der Strecke (Braunschweig Hbf 0,0) - Wolfenbüttel 11,76 - Jerxheim 41,38 - Grenze BRD/DDR (Streckenunterbrechung) 47,17 - Streckenanfang 50,61 - Gunsleben 51,39 - Oschersleben (Bode) 65,65
     
Streckenunterbrechung    
     
Mattierzoll 30,98  
Hedeper 36,65  
Börßum 45,27 km 23,70 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - km 3,40 + 531 m = km 3,60 (Überlänge 331 m) - Wolfenbüttel 11,76 - Börßum 23,70 - Bad Harzburg 47,41
Klein Mahner 55,15  
Salzgitter Bad 60,48 km 26,33 der Strecke (Braunschweig Hbf 0,0) - Leiferde (Braunschweig) 6,04 - Salzgitter-Drütte 12,73 - Salzgitter-Bad 26,33
Salzgitter-Ringelheim 64,68 km 75,28 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,13 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,68 (kommend)/40,58 (gehend) - Goslar 94,06
Neuwallmoden 69,70  
Lutter (Barenberg) 72,05  
Nauen (Harz) 74,53  
Bk Neile 75,75  
Neuekrug-Hahausen 79,21  
  km 79,21 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Neuekrug-Hahausen 79,21 - Goslar 95,39 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Klingenhagen 82,94  
Seesen 86,09 km 75,23 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Leiferde (Braunschweig) 6,04 - Salzgitter-Drütte (Gbf) 12,73 - Derneburg (Han) 38,08 = km 44,27 - Seesen 75,23
  km 86,09 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Seesen 86,09 - Herzberg (Harz) 117,90 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Ildehausen 91,37  
Ildehausen West 92,24  
Harriehausen 94,25  
Bk Vogelberg 95,19  
Bk Schachtenbeck 97,33  
Bad Gandersheim 100,01 km 0,0 der Strecke Bad Gandersheim 0,0 - Großdüngen 31,70
Kreiensen 105,81 km 68,82 der Strecke Hannover Hbf 0,0 - Barnten 22,87 - (Abzw nach Abzw Rössing 26,53) - Northeim (Han) 88,57 - Göttingen 108,09 - Dransfeld 123,84 - Hann Münden 142,03 - Kassel Hbf 166,23
Tunnelanfang    
Ippenser Tunnel   205 m
Tunnelende    
Bk Greene 110,35  
Tunnelanfang    
NaenserTunnel   884 m
Tunnelende    
Naensen 115,29  
Wenzen Gbf 121,08  
Vorwohle 128,63 km 0,7 der Strecke Vorwohle 0,7 - Emmerthal 32,5 (Vorwohle-Emmerthaler-Eisenbahn-Gesellschaft
Lenne (Solling) 130,60  
Stadtoldendorf 135,65  
Deensen-Arholzen 139,23  
Holzminden 150,47 km 332,63 der Strecke (Aachen Hbf 1,87) - Scherfelde 283,44 - Holzminden 332,63 
    km 48,86 der Strecke (Altenbeken 0,0) - Langeland 3,46 - Holzminden 48,86

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 2002

Helmstedt -0,30 km 38,82 der Strecke Braunschweig Hbf 3,36 - Helmstedt 38,82
    km 17,72 der Strecke Eilsleben (b Magdeburg) -0,04 - Helmstedt 17,73
    km -0,10 der Strecke Helmstedt -0,10 - Grasleben Gbf 15,88
BKB Umspannwerk 2,60  
Neu Büddenstedt 5,48 Streckenumverlegung 1940 durch Tagebau
     
Tunnel L640   50 m
     
Schöningen Braunsch. Kohle 8,36  
Alversdorf 9,09  
     
Überlänge 430 m km 9,20 + 630 m= 9,40 (Angabe auf BD-Karte von 1983)
     
Schöningen 10,94  
Söllingen (Braunschweig) 16,55  
Jerxheim 22,26 km 41,18 der Strecke (Braunschweig Hbf 0,0) - Wolfenbüttel 11,76 - Jerxheim 41,18
     
Streckenunterbrechung    
     
Salzgitter Bad 60,48 km 26,33 der Strecke (Braunschweig Hbf 0,0) - Leiferde (Braunschweig) 6,04 - Salzgitter-Drütte 12,73 - Salzgitter-Bad 26,33
Salzgitter-Ringelheim 64,69 km 75,28 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,13 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,68 (kommend)/40,58 (gehend) - Goslar 94,04
Neuekrug-Hahausen 79,21  
  km 79,21 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Neuekrug-Hahausen 79,21 - Goslar 95,39 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Klingenhagen 82,94  
Seesen 86,09  
  km 86,09 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Seesen 86,09 - Herzberg (Harz) 117,90 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bad Gandersheim 100,01  
Kreiensen 105,81 km 68,82 der Strecke Hannover Hbf 0,0 - Barnten 22,83 - (Abzw nach Abzw Rössing 26,53) - Northeim (Han) 88,57 - Göttingen 108,09 - Streckenunterbrechung - Hann Münden 142,03 - Kassel Hbf 166,23
Tunnelanfang    
Ippenser Tunnel   205 m
Tunnelende    
Tunnelanfang    
NaenserTunnel   884 m
Tunnelende    
Vorwohle 128,61 km 0,7 der Strecke Vorwohle 0,7 - Emmerthal 32,5 (Vorwohle-Emmerthaler-Eisenbahn-Gesellschaft
Lenne (Solling) 130,58  
Stadtoldendorf 135,65  
Ülst Arholzen 138,00  
Holzminden 150,47 km 48,86 der Strecke (Altenbeken 0,0) - Langeland 3,46 - Holzminden 48,86

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 2011

(Helmstedt) -0,30  
     
Streckenunterbrechung    
     
Salgitter-Bad 60,84 km 26,33 der Strecke (Braunschweig Hbf 0,0) - Leiferde (Braunschweig) 5,73 - Salzgitter-Drütte 12,76 - Salzgitter-Bad 26,33
Salzgitter-Ringelheim 64,69 km 75,28 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,37 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,68 (kommend)/40,58 (gehend) - Goslar 94,04
Neuekrug-Hahausen 79,24  
  km 79,21 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Neuekrug-Hahausen 79,24 - Goslar 95,39 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Seesen 86,09  
  km 86,09 der abgehenden Strecke (Helmstedt 0,0) - Seesen 86,09 - Herzberg (Harz) 117,90 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bad Gandersheim 100,01  
Kreiensen 105,81 km 68,82 der Strecke Hannover Hbf 0,0 - Barnten 22,83 - (Abzw nach Abzw Rössing 26,52) - Northeim (Han) 88,57 - Göttingen 108,09 - Streckenunterbrechung - Hann Münden 142,03 - Kassel Hbf 166,23
Tunnelanfang    
Ippenser Tunnel   205 m
Tunnelende    
Tunnelanfang    
NaenserTunnel   884 m
Tunnelende    
Ülst Vorwohle 127,86  
Stadtoldendorf 135,65  
Holzminden 150,47 km 48,86 der Strecke (Altenbeken 0,0) - Langeland 3,46 - Holzminden 48,86

 

 

Seitenanfang

km 5,4 bei Neu Büddenstedt

01.09.1988

 

Seitenanfang

 

km 5,5 in Neu Büddenstedt - 216 093 mit Sonderzug

Foto: Thomas Bade, 1980

 

Seitenanfang

Streckenende bei km 8,9 - Blick Ri Schöningen

Foto: Carsten Niehoff

 

Seitenanfang

km 9,1 bei Alversdorf

Foto: Philosoph, 2007

 

Seitenanfang

Überlänge von 430 m

Foto: Philosoph

 

Seitenanfang

bei km 21,4 vor Jerxheim - Blick Ri West

Foto: Matthias Manske, 15.08.2015

 

Seitenanfang

bei km 21,4 vor Jerxheim - Blick Ri Ost

Foto: Matthias Manske, 15.08.2015

 

Seitenanfang

km 22,0 bei Jerxheim

Foto: Bahnstern, 25.01.2014

 

Seitenanfang

km 22,8 in Jerxheim - Stellwerk Jw stillgelegt und Strecke abgebrochen

Foto: Günter Tscharn, 31.05.1985

 

Seitenanfang

 

Bk Kalme - km 40,72 - ca. 1940

Sammlung Gerhard (Quelle: DSO)

Seitenanfang

Bk Kalme - km 40,72 - ca. 1940

Sammlung Gerhard (Quelle: DSO)

 

Seitenanfang

Bk Kalme - km 40,72 - ca. 1940

Man beachte den besonderen Signalantrieb. Dazu im folgenden eine Beschreibung.

Sammlung Gerhard (Quelle: DSO)

 

Seitenanfang

Beschreibung des Scherenhebelantriebes am Signal der Bk Kalme (Bild oben)

entnommen aus:

Die mechanischen Sicherheitsstellwerke im Betrieb der vereinigten preußisch-hessischen Staatsbahnen

von Regierungs- und Baurat S. Scheibner, Band 1, Berlin 1904

Sammlung: Jens Röder

 

Seitenanfang

Kurbelwerk für Blockstellen der Bauart Jüdel

entnommen aus:

Die mechanischen Sicherheitsstellwerke im Betrieb der vereinigten preußisch-hessischen Staatsbahnen

von Regierungs- und Baurat S. Scheibner, Band 2, Berlin 1906

Sammlung: Jens Röder

 

 

Seitenanfang

 

bei km 62,6

Die (noch existierende) Brücke einer ehemaligen Erzbahn von Sz-Bad nach Sz-Hohenrode bildet den Hintergrund.

Joachim Heindorf, 1976

 

Seitenanfang

km 71,8 in Lutter (Barenberg) - 044 1202

Foto: Helmut Dahlhaus, 08.05.1976

 

Seitenanfang

km 71,8 in Lutter (Barenberg) - 614 057; 914 030 und 614 058 als E 3530

Foto: Wolf-Dietmar Loos, 15.01.1977

 

Seitenanfang

km 71,8 in Lutter (Barenberg) - der klägliche Rest

Foto: Christoph Arndt

 

Seitenanfang

 

km 75,? - Bk Nauen (auch Bk Neile) - 044 389

Foto: Joachim Neu, 03.04.1976

 

Seitenanfang

km 85,9 in Seesen - 094 567 im Bw Seesen

Foto: Alfred Schuchardt, 28.08.1971

 

Seitenanfang

km 86,0 in Seesen

Foto: Christoph Arndt

 

Seitenanfang

km 91,0 zwischen Seesen und Ildehausen - 220 075 mit E 3543

Foto: Ulrich Tack, 19.05.1976

 

Seitenanfang

km 97,5 an der Bk Schachtenbeck - 044 969 mit 64444

Foto: Helmut Dahlhaus, 05.07.1975

 

Seitenanfang

 

km 98,3 zwischen Harriehausen und Bad Gandersheim - 044 073 mit 64444

Foto: Helmut Dahlhaus, 31.08.1974

 

Seitenanfang

km 98,8 in Bad Gandersheim - 044 389 mit Ng 64444

Foto: Peter Bäuchle, 29.05.1976

 

Seitenanfang

 

km 99,6 in Bad Gandersheim - 628 546 als RB 25078 (Braunschweig Hbf - Göttingen)

Foto: Helmut Schumann, 20.03.2000

 

Seitenanfang

km 99,8 in Bad Gandersheim

Foto: Christoph Arndt

Seitenanfang

km 103,3 an der Bk Orxhausen - 044 591 mit Ng 64444

Foto: Peter Bäuchle, 20.03.1976

 

Seitenanfang

 

km 103,3 - Bk Orxhausen

Foto: Joachim Neu, 03.04.1976

 

Seitenanfang

km 103,5 - Bk Orxhausen - 040 059

Foto: Joachim Neu, 14.04.1976

 

Seitenanfang

km 104,0 zwischen Bad Gandersheim und Kreiensen - 044 678

Foto: Harald Pfeiler, 29.05.1976

 

Seitenanfang

km 104,1 zwischen Bad Gandersheim und Kreiensen - 044 678

Foto: Harald Pfeiler, 29.05.1976

 

Seitenanfang

km 110,0 an der Bk Greene

Foto: Helmut Dahlhaus, 05.07.1975

 

Seitenanfang

km 110,4 an der Bk Greene

Foto: Christoph Arndt

 

Seitenanfang

km 114,2 bei Naensen - 044 389

Im Hintergrund das Westportal des Naensener Tunnels

Foto: Harald Pfeiler, 29.05.1976

 

Seitenanfang

km 139,2 in Deensen-Arholzen

Foto: Christoph Arndt

 

 

Seitenanfang

 

km 150,3 in Holzminden - 648 265

Foto: Ingmar Weidig, 06.07.2006

 

Seitenanfang

km 150,5 in Holzminden - 913 608 und 613 603 als E 5920 (Kreensen - Göttingen)

Foto: Martin Rese, 19.08.1984

 

Seitenanfang

km 150,5 im Bf Holzminden am 27.01.2000

Foto: Markus Winter

 

Seitenanfang

km 150,5 in Holzminden - NWB VT 703

Foto: Ingmar Weidig, 06.07.2006

 

Seitenanfang

 

 

Seitenanfang

Helmstedt -0,30
  9,20 + 630 m
Überlänge 430 m =
  9,40
Jerxheim 22,07
Börsum 45,27
Neuekrug-Hahausen 79,21 Langelsheim 89,07
Herzberg (Harz) 117,93 Seesen 86,09 Goslar 95,39
Kreiensen 105,81
Holzminden 150,47

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1938

(Helmstedt) 0,0  
     
   
     
   
     
Neuekrug-Hahausen 79,21 kommend von Helmstedt bzw. gehend nach Holzminden
  79,22 gehend nach Goslar
  km 79,21 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Jerxheim 22,07 - Börßum 45,27 - Seesen Rb 86,10 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Wedebruch 82,79  
Langelsheim 89,07 km 142,36 der Strecke Halle (Saale) Hbf -1,16 - Aschersleben 56,90 - Halberstadt 88,90 - Vienenburg Gbf 124,95 - Grauhof Gbf 135,87 - LangeIsheim 142,36
    km 0,0 der Strecke Langelsheim - Altenau (Oberharz) 33,66
Herzog Juliushütte 92,2  
Goslar 95,39 km 94,04 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,36 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,63 - Goslar 94,06
    km 12,81 der Strecke Vienenburg 0,01 - Goslar 12,82

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1945

(Helmstedt) 0,0  
     
   
     
   
     
Neuekrug-Hahausen 79,21 kommend von Helmstedt bzw. gehend nach Holzminden
  79,22 gehend nach Goslar
  km 79,21 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Jerxheim 22,07 - Börßum 45,27 - Seesen Rb 86,10 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Bk Wedebruch 82,79  
Langelsheim 89,07 km 142,36 der Strecke Halle (Saale) Hbf -1,16 - Aschersleben 56,90 - Halberstadt 88,90 - Grenze Sowjetische Besatzungszone/Englische Besatzungszone 120,60 - Vienenburg Gbf 124,95 - Grauhof Gbf 135,87 - LangeIsheim 142,36
    km 0,0 der Strecke Langelsheim - Altenau (Oberharz) 33,66
Herzog Juliushütte 92,2  
Goslar 95,39 km 94,04 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,36 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,63 - Goslar 94,06
    km 12,81 der Strecke Vienenburg 0,01 - Goslar 12,82

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1980

(Helmstedt) -0,30  
     
   
     
   
     
Neuekrug-Hahausen 79,21  
  km 79,21 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Jerxheim 22,07 - Börßum 45,27 - Seesen 86,09 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Langelsheim 89,07  
     
Goslar 95,39 km 94,04 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,13 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,68/40,58 - Goslar 94,04
    km 12,81 der Strecke Vienenburg 0,0 - Goslar 12,81

 

Seitenanfang 

Stand der Kilometrierung: 2011

(Helmstedt) -0,30  
     
   
     
   
     
Neuekrug-Hahausen 79,19  
  79,24  
  km 79,21 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Streckenunterbrechung - Salzgitter-Bad 60,84 - Seesen 86,09 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Langelsheim 89,07  
     
Goslar 95,39 km 94,04 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Lehrte 16,37 (Abzw. von Strecke 20) - Hildesheim Hbf 40,68/40,58 - Goslar 94,04
    km 12,81 der Strecke Vienenburg 0,0 - Goslar 12,81

 

Seitenanfang

km 95,0 in Goslar

Foto: Matthias Manske, 10.08.2015

 

Seitenanfang

 

 

Seitenanfang

Helmstedt -0,30
  9,20 + 630 m
Überlänge 430 m =
  9,40
Jerxheim 22,07
Börsum 45,27
Neuekrug-Hahausen 79,21 Langelsheim 89,07
Herzberg (Harz) 117,93 Seesen 86,09 Goslar 95,39
Kreiensen 105,81
Holzminden 150,47

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1938

(Helmstedt) 0,0  
     
   
     
   
     
Seesen Rb 86,10 km 76,01 der Strecke Braunschweig Nord 0,0 - Drütte 16,52 - Derneburg (Han) 44,20 - Seesen Rb 76,01
  km 86,10 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Jerxheim 22,07 - Börßum 45,27 - Seesen Rb 86,10 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Münchehof (Harz) 91,28  
Gittelde 98,45 km 0,0 der Strecke Gittelde 0,0 - Bad Grund 5,5 (Kleinbahn Gittelde-Grund)
Osterode (Harz) 105,25 km 0,0 der Strecke Osterode (Harz) 0,0 - Kreiensen 32,7 [Kreisbahn Osterode (Harz) - Kreiensen]
Osterode (Harz) Süd 107,02  
Bk Lonau 112,36  
Herzberg Schloss 116,74  
Herzberg (Harz) 117,90 km 115,71 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Northeim (Han) 88,56 (Abzw. von Strecke 58) - Herzberg (Harz) 115,71 - Nordhausen 157,43
    km 41,33 der Strecke Bleicherode Ost 0,0 - Zwinge 26,31 - Herzberg (Harz) 41,33

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1945

(Helmstedt) 0,0  
     
   
     
   
     
Seesen Rb 86,10 km 76,01 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Leiferde (b Braunschweig) 6,19 - Immendorf 12,73 = km 18,53 - Derneburg (Han) 44,20 - Seesen Rb 76,01
  km 86,10 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Jerxheim 22,07 - Börßum 45,27 - Seesen Rb 86,10 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Herrhausen 89,25  
Münchehof (Harz) 91,28  
Gittelde 98,45 km 0,0 der Strecke Gittelde 0,0 - Bad Grund 5,5 (Kleinbahn Gittelde-Grund)
Osterode (Harz) 105,25 km 0,0 der Strecke Osterode (Harz) 0,0 - Kreiensen 32,7 [Kreisbahn Osterode (Harz) - Kreiensen]
Osterode (Harz) Süd 107,02  
Bk Lonau 112,36  
Herzberg Schloss 116,74  
Herzberg (Harz) 117,93 km 115,71 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Northeim (Han) 88,56 - Walkenried 138,37 - Grenze Englische Besatzungszone/Sowjetische Besatzungszone 142,045 - Ellrich 142,89 - Nordhausen 157,43
    km 41,33 der Strecke Bleicherode Ost 0,0 - Zwinge 26,31 - Grenze Sowjetische Besatzungszone/Englische Besatzungszone (Streckenunterbrechung) 26,594 - Zwinge West 26,6 - Herzberg (Harz) 41,33
    km 0,0 der Strecke Herzberg (Harz) 0,0 - Siebertal 5,78

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 1980

(Helmstedt) -0,30  
     
   
     
   
     
Seesen 86,09 km 75,23 der Strecke Braunschweig Hbf 0,0 - Leiferde (Braunschweig) 6,04 - Salzgitter-Drütte (Gbf) 12,73 - Derneburg (Han) 38,08 = km 44,27 - Seesen 75,23
  km 86,09 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Jerxheim 22,26 - Börßum 45,27 - Seesen 86,09 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Herrhausen 89,24  
Münchehof (Harz) 91,27  
Gittelde Nord 96,87  
Gittelde 98,45  
Osterode (Harz) 105,26  
Osterode (Harz) Süd 107,02  
Herzberg Schloss 116,64  
Herzberg (Harz) 117,90 km 115,72 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Northeim (Han) 88,57 - Walkenried 138,37 - Grenze BRD/DDR 142,045 - Ellrich 142,89- Nordhausen 157,43
    km 41,33 der Strecke Bleicherode Ost 0,0 - Bischofferode (Eichsfeld) 13,36 - Streckenunterbrechung - Grenze DDR/BRD (Streckenunterbrechung) 26,594 - Rhumspringe 32,36 - Herzberg (Harz) 41,33
    km 0,0 der Strecke Herzberg (Harz) 0,0 - Siebertal 5,78

 

Seitenanfang

Stand der Kilometrierung: 2011

(Helmstedt) -0,30  
     
   
     
   
     
Seesen 86,09  
  km 86,09 der abgehenden Strecke Helmstedt 0,0 - Streckenunterbrechung - Salzgitter-Bad 60,84 - Seesen 86,09 - Kreiensen 105,81 - Holzminden 150,47 mit weiterlaufender Kilometrierung (Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Helmstedt)
Münchehof (Harz) 91,17  
Gittelde 98,44  
Osterode Mitte 106,10  
Osterode-Leege 108,30  
Herzberg Schloss 116,70  
Herzberg (Harz) 117,90 km 115,72 der Strecke (Hannover Hbf 0,0) - Northeim (Han) 88,57 - Walkenried 138,39 - Ellrich 142,89- Nordhausen 157,43

 

Seitenanfang

km 98,1 in Gittelde

Der Stein war ursprünglich mit beidseitig angebrachten Metalltafeln mit erhabenen Ziffern ausgestattet.
Diese Tafeln sind heute größtenteils abgefallen.

Foto: Sören Heise, 04.05.2016

 

Seitenanfang

km 98,2 in Gittelde mit Metallplatten

Foto: Sören Heise, 04.05.2016

 

Seitenanfang

bei km 105,8 zwischen Osterode (Harz) und Osterode (Harz) Süd

Der Stein war ursprünglich mit beidseitig angebrachten Metalltafeln mit erhabenen Ziffern ausgestattet.
Diese Tafeln sind heute größtenteils abgefallen.

Foto: Pascal, 03.03.2012

 

Seitenanfang

km 114,4 zwischen Osterode (Harz) und Herzberg (Harz) - 044 669

Foto: Harald Pfeiler, 29.05.1976

 

Seitenanfang

 

 

 

Seitenanfang

Startseite Strecken in Deutschland (Tabelle1) Strecken in Thüringen Kilometrierung Impressum